Aloe Vera für Ihre Gesundheit

Aloe Vera

Aloe Vera ist auch unter dem botanischen Namen Aloe Barbadensis Miller bekannt, aber der Name Aloe Vera wird häufiger verwendet. Die Flüssigkeit in den Blättern ist sehr bitter. "Aloe" kommt vom arabischen Wort "Alloeh", was auch bitter bedeutet. "Vera" bedeutet auf Latein wahr, um die besonderen Eigenschaften dieser Pflanze hervorzuheben.
Ursprünglich wurde Aloe Vera in den Regionen Nordafrikas, des Nahen Ostens und Südeuropas gefunden. Zu Beginn des 16. Jahrhunderts brachten spanische Entdecker und Eroberer Aloe Vera auf ihre Reisen nach Südamerika und in die Karibik mit. Heutzutage ist Aloe Vera auf der ganzen Welt zu finden, wo es für kommerzielle Zwecke weit verbreitet ist.


Die Aloe Vera besteht aus drei Schichten:
1. Die Rinde (Haut der Pflanze) - der äußere Teil des Aloe Vera Blattes
2. Aloin - auch „Blut“ der Pflanze genannt, das Sie sehen, wenn Sie das Aloe Vera-Blatt öffnen
3. Das Filet - der transparente und innere Teil des Aloe Vera-Blattes

Was macht die Aloe Vera Pflanze so besonders?


Aloe Vera besteht aus mehr als 75 bioaktiven Komponenten.


Diese Komponenten sind in verschiedene Abschnitte unterteilt:
• Polysaccharide
Polysaccharide sind als die wahre "Magie" der Aloe Vera bekannt, aber besser bekannt als Kohlenhydrate. Es verbessert nicht nur das Immunsystem und ist Teil des Energietransports innerhalb des bodyDie Polysaccharide erhöhen aber auch die Leberfunktion, regulieren das Verdauungssystem und verbessern die Wundheilung.
• Vitamine und Mineralien
Vitamine: A, C, E, Folsäure, B-Komplex, B1, B2, B3, B6 und B12
Mineralien: Kalzium, Magnesium, Zink, Chrom, Selen, Natrium, Eisen, Kalium, Kupfer und Mangan
• Aminosäuren
Aloe Vera enthält 18 der 22 Aminosäuren, darunter die 8 wichtigsten. Diese Aminosäuren verbinden sich innerhalb der body Proteine ​​zu bilden, die dem helfen body wachsen oder reparieren body Gewebe.
• Antioxidantien
• Anthrachinone

Wichtigste Vorteile von Aloe Vera

Im Inneren:
1. Hilft Müdigkeit zu reduzieren und stärkt das Immunsystem
2. Verbessert die Verdauung und reinigt den Verdauungstrakt
3. Hilft bei der Reduzierung von Entzündungen (der Gelenke) und bekämpft bakterielle und virale Infektionen
4. Wirkt wie ein Naturtalent body detoxifier
5. Stimuliert eine gesunde Haut
6. Unterstützt das Herz-Kreislaufsystem
7. Unterstützt einen gesunden Blutzuckerhaushalt, gut für Menschen, die an Diabetes leiden


Äußerlich:
1. Wiederaufbau der Hautstruktur
2. Transdermale Penetration. Aufgrund der großen Absorption von Aloe Vera ziehen alle Butter und Öle in den Produkten leicht in die Hautschichten ein, anstatt eine Schicht auf der Haut zu bilden.
3. Es hilft, die geschädigte Haut wiederherzustellen und die Struktur zu stärken. Deshalb ist die Aloe Vera Pflanze auch ein großartiger Wundheiler und eine große Hilfe, wenn jemand eine verbrannte Haut hat.
4. Hilft bei der Heilung von Hauterkrankungen wie Psoriasis, Ekzemen, Akne, Sonnenallergien, Insektenstichen und Gonorrhoe.


Bei Curaloe verwenden wir nur reine Aloe Vera, die von unserer eigenen Plantage kultiviert und verarbeitet wird, um die therapeutischen Eigenschaften optimal zu nutzen. Wir konzentrieren die Aloe Vera Pflanze nicht und stellen sie nicht wieder her. Die Formulierungen aller Curaloe-Produkte enthalten 1: 1 reine Aloe Vera als Hauptbestandteil und in sehr hohen Mengen, um die therapeutische Wirkung auf die Haut zu maximieren. Dies bedeutet, dass keine pulverförmige oder flüssig konzentrierte Form von Aloe Vera mit gereinigtem Wasser rekonstituiert wird, sondern nur 100% des reinen Pflanzengels in unseren Produkten verwendet werden. Viele Aloe Vera-Produzenten verwenden Pulverkonzentrat der Pflanze, indem sie die Flüssigkeit von der Aloe Vera trennen (durch Kochen oder Einfrieren). Danach wird das verbleibende Pulver mit Wasser gemischt, wobei nur wenig bioaktive Komponenten (essentielle Nährstoffe) im Endprodukt verbleiben.

Aloe Vera für Ihre Gesundheit